Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft 2022

28.09.-01.10.2022


Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg

Halle/Saale

#gfm2022: Work To Do

Die Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM) veranstaltet jährlich eine Tagung zur Diskussion aktueller Themen des Fachgebiets und theoretischer sowie methodischer Entwicklungen der Medienwissenschaft. Neben der Präsentation von Forschungsergebnissen bietet die Tagung Möglichkeiten zum persönlichen Austausch und zur Auseinandersetzung mit wissenschaftspolitischen Fragen.

Das Tagungsthema "Arbeit" fragt nach dem Verhältnis von Arbeit und Medien in einer ganzen Bandbreite von theoretischen, historischen und analytischen sowie medienpraktischen, sozialen und politischen Problemstellungen: von den gegenwärtigen Möglichkeiten und medialen Bedingungen von Arbeit allgemein, über medien-eigne Arbeitsformen, bis hin zu den Arbeitsmodalitäten der Medienwissenschaft selbst.

Call for Papers


Download

Call Download

Organisation

Die Jahrestagung 2022 wird ausgerichtet vom Institut für Musik-, Medien- und Sprechwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, namentlich: Golo Föllmer, Franziska Heller, Lies van Roessel, Anna Schürmer, Maren Schuster und Patrick Vonderau.

Kontakt

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Abteilung Medien- und Kommunikationswissenschaft
Mansfelder Straße 56 (MMZ)
06108 Halle (Saale)

Telefon: +49 (0)345-55 235 71
Telefax: +49 (0)345-55 270 58
gfm2022@medienkomm.uni-halle.de

Angaben gemäß § 5 TMG:

Mitteldeutsches Multimediazentrum (MMZ)
Mansfelder Straße 56
06108 Halle (Saale)

Telefon: +49 (0345) 55 235 71
Telefax: +49 (0345) 55 270 58
sekretariat@medienkomm.uni-halle.de

Institution

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch:

Rektor Prof. Dr. Christian Tietje
rektor@uni-halle.de
Universitätsplatz 10
06108 Halle

Telefon: +49 (0345) 55 20
Telefax: +49 (0345) 55 27 077
info@uni-halle.de
https://www.uni-halle.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 811353703 gemäß § 27a UStG

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Prof. Dr. Franziska Heller
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät II
Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften (IMMS)
Abt. Medien- und
Kommunikationswissenschaft
Mitteldeutsches Multimediazentrum (MMZ)
Mansfelder Straße 56
06108 Halle (Saale)

Telefon: +49 (0345) 55 236 60
franziska.heller@medienkomm.uni-halle.de

Kontaktangaben der Datenschutzbeauftragten

Die Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist zu erreichen unter:
Wera Kiesel
Universitätsring 19/20
06108 Halle (Saale)

Telefon: +49 (0345) 55 210 18
Telefax: +49 (0345) 55 270 87
wera.kiesel@verwaltung.uni-halle.de

Bildnachweise

Insofern nicht anders angegeben, ist die Quelle in den jeweiligen Beiträgen aufgeführt.

Cookies

Die Website verwendet Cookies. Diese Cookies werden verwendet, um Benutzersitzungen (An-/Abmeldung der Benutzer) und Kommentare, die sie auf ihren Seiten und Beiträgen abgeben, zu verfolgen. Weitere Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Aufsichtsbehörde

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt (MW), Hasselbachstraße 4, 39104 Magdeburg.

Disclaimer

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die MLU, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der MLU kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die MLU behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Jahrestagung
Logo
Jahrestagung